Datenschutzrichtlinie der SEALS-SHOP GMBH

Handwerkstraße 5-7, 70565 Stuttgart

Datenschutz

Ihre Privatsphäre ist der Seals-Shop GmbH ("Seals-Shop" oder "wir") wichtig und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Seiten wohlfühlen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die während des Besuchs unserer Webseiten erfasst wurden, im Einklang mit den bestehenden rechtlichen Vorschriften. Die Seals-Shop Webseiten können jedoch Links zu anderen Webseiten enthalten, die nicht von dieser Datenschutzerklärung abgedeckt sind.

Grundsatz der anonymen Datenverarbeitung

Die Nutzung unserer Seite ist grundsätzlich ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse. Sie geben auch Auskunft über das genutzte Endgerät (Computer, Smartphone, Tablet, etc.), den verwendeten Browser (Internetexplorer, Safari, Fire-Fox, etc.), den Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website, den sog. Referrer und übertragenen Datenmengen.

Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen dienen uns dafür, die Attraktivität unserer Webseite zu ermitteln und deren Leistung bzw. Inhalte gegebenenfalls zu verbessern und für Sie noch interessanter zu gestalten.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass bei einer statischen IP- Adresse über eine RIPE- Abfrage im Einzelfall ein Personenbezug möglich sein kann, was wir jedoch nicht tun. Dennoch ist diese Website sowohl statisch als auch dynamisch vergebenen IP- Adressen zugänglich.

Personenbezogene Daten

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Dabei handelt es sich um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Um einige der von den Webseiten angebotenen Dienste anbieten zu können, müssen wir bestimmte personenbezogene Informationen erfassen. Außer in dem gesetzlich erforderlichen oder erlaubten Umfang werden jegliche von uns erfassten personenbezogenen Informationen ausschließlich zum Zwecke der Bereitstellung unserer Dienste verwendet. Eine darüber hinaus gehende Verwendung Ihrer Daten, beispielsweise zu weiteren Serviceleistungen oder Werbezwecken, findet nur statt, wenn Sie zuvor ausdrücklich dazu eingewilligt haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft wiederrufen.

Kontaktmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit uns bei Fragen, Wünschen und Anregungen zu kontaktieren. Dies können Sie u.a. telefonisch oder über unser Kontaktformular tun. In diesem Fall werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme gespeichert. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.

Soweit wir über unser Kontaktformular Eingaben abfragen, die nicht für eine Kontaktaufnahme erforderlich sind, haben wir diese stets als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Darüber hinaus erfolgt ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise anderweitig von uns erhoben werden, wenn Sie uns vorher eine entsprechende Einwilligung erteilt haben, die Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können. Für die Ausübung des Widerrufs wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Erklärung genannte Stelle.

Live-Chatfunktion

Sie können direkt mit uns in Kontakt treten, indem Sie die Live-Chatfunktion auf unserer Webseite verwenden. Wir verarbeiten die im folgenden angegebenen Daten um Ihnen gegenüber zum einen Kundendienstleistungen erbringen zu können (z.B. für die Beantwortung von Kundenanfragen zu unseren Dienstleistungen, unseren Produkten, technischen Hilfestellungen oder kommerziellen Fragestellungen) und zum anderen um Sie bei zukünftigen Käufen und Dienstleistungsanfragen unterstützen zu können. Darüber hinaus verfolgen und bewerten wir die vom Seals-Shop zur Verfügung gestellten Dienstleistungen um uns kontinuierlich zu verbessern. Die folgenden Daten werden verarbeitet: Name, Datum, Zeit, Chat-Verlauf (einschließlich der personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig während des Chatverlaufs zukommen lassen).

Wir werden freiwillig zur Verfügung gestellte Daten nicht ohne vorherige Zustimmung an dritte Parteien weitergeben (es sei denn, dies ist unter Berücksichtigung geltenden Rechts gestattet; z.B. per Auftragsdatenverarbeitungsvertrag) oder diese Informationen zu anderen Zwecken verwenden.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen alle aktuellen Neuigkeiten und Informationen über unsere Angebote. Für den Empfang des Newsletters benötigen Sie eine gültige E-Mail-Adresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber für den Empfang des Newsletters autorisiert ist. Dazu werden wir Ihnen an die von Ihnen genannte E-Mail-Adresse eine E-Mail schicken, deren Erhalt Sie dann bestätigen. Nach der Bestätigung der E-Mail sind Sie für unseren Newsletter angemeldet.

Mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies geschieht rein aus Sicherheitsgründen für den Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert. Weitere Daten werden von uns hierfür nicht erhoben und diese werden ausschließlich für den Bezug des Newsletters verwendet.

Den Bezug unseres Newsletters können Sie jederzeit abbestellen. Details zur Abmeldung von unserem Newsletter können Sie der Bestätigungsmail und darüber hinaus jedem einzelnen Newsletter entnehmen. Nach der Abmeldung werden Ihre zum Bezug des Newsletters erhobenen Daten unverzüglich gelöscht.

Registrierung

Sie haben die Möglichkeit, sich bei uns zu registrieren und ein Kundenkoto anzulegen. Für die Registrierung erheben und speichern wir von Ihnen folgende Daten, die wir zwingend zur Bearbeitung ihrer Bestellung benötigen:

Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Firmenadresse, E-Mail (Benutzername), Telefonnummer, Passwort.

Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie einen persönlichen, passwortgeschützten Zugang und können die von Ihnen hinterlegten Daten einsehen und verwalten. Die Registrierung erfolgt freiwillig, kann aber Voraussetzung sein, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen.

Cookies

Um unser Webangebot zu verbessern und die Nutzung für Sie so optimal wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf unserer Website auf Ihren Computer hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browser ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Ihre Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Website oder Ihre dort getroffenen Eingaben. Dadurch wird vermieden, dass bei jeder Nutzung alle erforderlichen Daten erneut eingegeben werden müssen. Außerdem ermöglichen uns Cookies, Ihre Präferenzen zu erkennen und unsere Website nach Ihren Interessengebieten auszurichten.

Näheres zur Art und Umfang der von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Webseitenoptimierungstools

Trelleborg Sealing Solutions nutzt auf dieser Webseite verschiedene Webseitenoptimierungstools zu Werbezwecken und zur Analyse des Nutzerverhaltens. Weiteres zu den von uns verwendeten Webseitenoptimierungstools finden sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Datenübermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Sie haben zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen erhalten Ihre Daten nur, soweit dies zur Abwicklung des Vertrags erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Soweit unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, stellen wir sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten.

Ihre Einwilligung zur Weitergabe Ihrer Daten zur nicht auftragsrelevanten Datenverarbeitung, können Sie jederzeit widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an die am Ende dieser Erklärung angegebene Stelle. Ihr Widerruf hat dann Wirkung für die Zukunft.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung im Internet laufend verbessert. Ihre Daten werden mit den gängigsten und sichersten Übertragungsverfahren im Internet verschlüsselt. Wir verfügen zudem über eine Firewall (Sicherheitssoftware), um interne Informationen vom Internet zu schützen.

Alle Informationen, die wir von Ihnen erhalten, werden durch einen sicheren Server geschützt. Die Sicherheitssoftware des Servers SSL (Secure Socket Layers) verschlüsselt alle von Ihnen eingegebenen Informationen, bevor diese an uns übermittelt werden. Die Informationen werden erst dann entschlüsselt, wenn sie unseren Server erreicht haben. Wenn ein kleines Vorhängeschloss links unten auf unserer Website erscheint, wissen Sie, dass die Website gesichert ist. Somit können Sie auch persönliche Daten und z.B. Kreditkartendetails sicher über unsere Website übermitteln.

 

Auskunft und öffentliches Verzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst, das wir Ihnen auf Wunsch gern zugänglich machen.

Datenschutzbeauftragte

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unsere externe Beauftragte für den Datenschutz wenden, die auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden zur Verfügung steht:

Persönlich / Vertraulich
z. Hd. Datenschutzbeauftragte der Seals-Shop GmbH
Frau Lisa Rehkugler
Rotebühlplatz 9
70178 Stuttgart
E-Mail: data.protection@seals-shop.com