V-Ring Bauform S

Profil S ist breit und seitlich angeschrägt, das auf der Welle einen sehr festen Halt bietet. Die Ringe sind für Wellendurchmesser von 5 bis 199 mm lieferbar. Der V-Ring® ist eine einzigartige vollgummierte Dichtung für rotierende Wellen. Er wird direkt auf der Welle montiert und dichtet axial an der Gegenlauffläche. Die geringen Anpresskräfte der Lippe reduzieren die Reibung. Der V-Ring® kann auch als sekundäres Dichtelement zum Schutz von Primärdichtungen eingesetzt werden, deren Funktionsfähigkeit durch aggressive Umgebungsmedien beeinträchtigt werden.

Eigenschaften

  • Durchmesser :8 mm bis 199 mm
  • Temperatur :-40 °C bis 200 °C
  • Geschwindigkeit :12 m/s

Informationen zum Material der angebotenen Produkte

N6T50
Farbe
schwarz
Grundwerkstoff
NBR
Härte
60 (Shore A)
Beschreibung
Die Eigenschaften des Nitril-Kautschuks hängen hauptsächlich davon ab, wie hoch der ACN-Anteil ist. Der ACN-Gehalt kann zwischen 18 % und 50 % liegen. Im Allgemeinen weist NBR gute mechanische Eigenschaften bei einer Betriebstemperatur von -30 °C bis +100 °C auf (für eine kurze Zeitspanne sogar bis zu +120 °C). NBR findet vorwiegend bei Mineralölen und Fetten Verwendung und ist eine gute Wahl für Standardanwendungen.
VDT50
Farbe
schwarz
Grundwerkstoff
FKM
Härte
65 (Shore A)
Beschreibung
FKM ist ein Elastomer-Werkstoff, der für seine Flammwidrigkeit, geringe Gasdurchlässigkeit sowie überragende Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit bekannt ist. Dichtungen aus Fluorkautschuk sind für einen Temperaturbereich von -20 °C bis +200 °C ausgelegt (für eine kurze Zeitspanne sogar bis zu +230 °C). FKM wird häufig auch bei heißen Mineralölen und Fetten eingesetzt.
Artikel Nr. Werkstoff Für Wellen-Ø, d1 (mm) Minimum, d3 (mm) Einbaubreite, B1 (mm) Preis
(pro Stk.)
Menge
(Stück)
Gesamt
summe