Turcon® Double Delta®

Double Delta® verbindet die Flexibilität und das Reaktionsvermögen von O-Ringen mit den Verschleiß- und Reibungseigenschaften des Turcon® Werkstoffes in dynamischen Anwendungen. Die Doppelwirkung der Dichtung ergibt sich aus dem symmetrischen Querschnitt, der dieser ermöglicht, in beide Richtungen auf Druck zu reagieren. Die Anfangsanpressung wird durch die radiale Verpressung des O-Ringes erzeugt. Bei zunehmendem Systemdruck überträgt der O-Ring diesen in zusätzliche Anpresskraft. So wird die Anpressung der Dichtung automatisch angepasst und Dichtheit unter allen Betriebsbedingungen sichergestellt.

Eigenschaften

  • Temperatur: -45 °C bis +200 °C
  • Durchmesser: 3 mm bis 1000 mm
  • Geschwindigkeit 15 m/s
  • Druck (max): 35 MPa

Informationen zum Material der angebotenen Produkte 

M12N

Grundwerkstoff
PTFE/NBR
Füllung
Virgin PTFE compounded with Turcon®, mineral fibre and additives
Beschreibung
Turcon® M12 wird als Hauptdichtungsmaterial eingesetzt und mit einem NBR (N7) Elastomer mit O-Ring Vorspannelement gepaart. Turcon® M12 bietet hohe Verschleißfestigkeit, niedrige Reibung und liegt auf dem gleichen Preisniveau wie herkömmliche bronze-gefüllte Compounds. NBR Elastomere werden aufgrund ihrer guten allgemeinen Dichtungseigenschaften eingesetzt.
Artikel Nr. Werkstoff Stangen-Ø, dN h9 (mm) Nutgrund-Ø, d1 h9 (mm) Nutbreite, L1 +0,2 (mm) Preis
(pro Stk.)
Menge
(Stück)
Gesamt
summe
Verfügbarkeit