Turcon® Stepseal® V

Diese einfachwirkende, durch einen O-Ring vorgespannte Stangendichtung mit hydrostatischer Belüftung, wird in dynamischen Anwendungen eingesetzt. Es verhindert Druckeinschlüsse zwischen den Dichtungen unter allen Betriebsbedingungen. Der Turcon® Stepseal® V zeichnet sich durch geringe Reibung ohne Stick-Slip-Effekt, minimale Losbrechkraft und geringen Verschleiß aus. Der Stepseal® V wird bevorzugt zusammen mit einer weiteren Turcon® Stangendichtung und einem doppeltwirkenden Excluder® oder Abstreifer eingesetzt.

Eigenschaften

  • Durchmesser :12 mm bis 250 mm
  • Temperatur :-30 °C bis 200 °C
  • Druck (max) :50 MPa
  • Geschwindigkeit :15 m/s

Informationen zum Material der angebotenen Produkte

M12
Farbe
dunkelgrau
Farbe
dunkelgrau
Grundwerkstoff
PTFE
Grundwerkstoff
PTFE
T46
Farbe
gräulich bis dunkelbraun
Grundwerkstoff
PTFE
Füllung
Virgin PTFE compounded with Turcon® and bronze
Beschreibung
Turcon® T46 ist eine Zusammensetzung aus PTFE, Bronze und einen firmeneigenen Turcon® Füllstoff, welche sich durch langjährige praktische Erfahrung als leistungsstark und dennoch kostengünstig erwiesen hat. Dieser Werkstoff hat neben hervorragenden Verschleißeigenschaften auch einen hohen Extrusionswiderstand. Geeignet für mittlere bis schwere Anwendungen in Mineralölen oder Flüssigkeiten mit guten Schmiereigenschaften. Wird in den Artikelnummern mit T46N und T46V am Ende verwendet.
N7
Farbe
schwarz
Grundwerkstoff
NBR
Beschreibung
Ein NBR-Elastomer mit Härtegrad 70. Die Eigenschaften des Nitril-Kautschuks hängen hauptsächlich davon ab,wie hoch der ACN-Anteil ist.Der ACN-Gehalt kann zwischen 18 % und 50 % liegen.Im Allgemeinen weist NBR gute mechanische Eigenschaften bei einer Betriebstemperatur von -30 °C bis +100 °C auf.NBR findet vorwiegend bei Mineralölen und Fetten Verwendung und ist eine gute Wahl für Standardanwendungen.Wird auch als Werkstoff für das Vorspannelement bei T46N, M12N, Z20N und Z52N verwendet.
V7
Farbe
grün
Grundwerkstoff
FKM
Beschreibung
FKM ist ein Elastomer-Werkstoff mit Härtegrad 70, der für seine Flammwidrigkeit, geringe Gasdurchlässigkeit sowie überragende Ozon-, Witterungs- und Alterungsbeständigkeit bekannt ist. Dichtungen aus Fluorkautschuk sind für einen Temperaturbereich von -20 °C bis +200 °C ausgelegt (für eine kurze Zeitspanne sogar bis zu +230 °C). FKM wird häufig auch bei heißen Mineralölen und Fetten eingesetzt und wird als Werkstoff für das Vorspannelement bei T46V und M12V eingesetzt.
Artikel Nr. Werkstoff Stangen-Ø, dN f8/h9 (mm) Nutgrund-Ø, D1 H9 (mm) Nutbreite, L1 +0.2 (mm) Preis
(pro Stk.)
Menge
(Stück)
Gesamt
summe